header-image

Archiv für den Monat März 2017

Was ist »Europa neu begründen«?

Den Marsch in den Ruin stoppen! Die Krise durch Solidarität und Demokratie bewältigen! Im Jahre 2012 starteten führende Gewerkschafter/innen und Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler/innen die Initiative für einen grundlegenden Richtungswechsel in Europa. 2015 folgte ein Aufruf zur Solidarität mit Griechenland, 2016 ein Appell zum Umsteuern angesichts des Flüchtlingsdramas. Auf dieser Website informieren wir kontinuierlich über aktuelle […]

Kommentar zu den Sonntagsdemonstrationen von „pulse of europe“: Europa muss sich neu begründen!

In einem Gastbeitrag für die „Frankfurter Rundschau“ am 28.2.2017 kommentieren Steffen Lehndorff und Klaus Pickshaus die Sonntagsdemonstrationen von „pulse of europe“, die seit Januar 2017 in immer mehr Städten an Zulauf gewinnen und sich gegen den anwachsenden Rechtspopulismus und einen drohenden Zerfall der EU wenden. Die Kernaussage im Kommentar lautet: Die EU kann nur erhalten […]

Debatte zur Zukunft der EU

Anlässlich des 60. Jahrestags der römischen Verträge haben sich sowohl Giorgos Katrougalos (stellvertretender Außenminister Griechenlands) gemeinsam mit Axel Troost (stellvertretender Vorsitzender der LINKEN) als auch Alexis Tsipras, griechischer Ministerpräsident, zur Zukunft der EU geäußert. Beide Beiträge sind hier nachuzulesen.

Griechenland: IG Metall und Wissenschaftler fordern Wiederherstellung des Tarifsystems

Auf einer sehr gut besuchten Veranstaltung im Main Forum des IG Metall-Vorstands am 16. März 2017 forderte Wolfgang Lemb, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall und für Europapolitik zuständig, gemeinsam mit der griechischen Arbeitsministerin Eftychia Achtsioglou die Wiederherstellung eines funktionsfähigen Tarifvertragssystems in Griechenland. Hier die Presseerklärung der IG Metall. Die Ergebnisse einer Expertengruppe zu diesen Fragen […]