header-image

Archiv für den Monat März 2020

„Green New Deal“ in der Debatte

Aktuelle Konzepte des Green New Deal haben sehr unterschiedliche Ausrichtungen; von radikal bis neoliberal. Das Konzept der EU-Kommission spielt dabei eine besondere Rolle. Katharina Schramm analysiert in einem Artikel für die Zeitschrift Z solche Konzepte und schlussfolgert: „Die politische Offenheit des Green New Deal bietet … einerseits Chancen für progressive Interventionen, bringt aber auch viele […]

Share

Wie die EU in der Coronakrise versagt

Statt gemeinsam agieren die EU-Staaten im Umgang mit dem Coronavirus einzeln und ohne Koordination. Experten warnen vor möglicherweise fatalen Folgen. Nico Schmidt und Paulo Pena – ein Bericht von investigate europe Unter der Überschrift „Europa muss jetzt finanziell zusammenstehen“ hat eine „Überraschungskoalition“ von führenden Ökonomen einen Aufruf publiziert. Zu dieser Koalition gehören der Direktor des […]

Share

Europa und Britannien nach der Brexit-Wahl

Die Parlamentswahl in Großbritannien am 12. Dezember 2019 hat zu unterschiedlichen Interpretationen geführt, von denen wir einige hier dokumentieren. Allen gemeinsam ist die Annahme, dass dies für die Europäische Union Folgen haben wird. Eine erste Wahlinterpretation hat Forian Weis von der Rosa-Luxemburg-Stiftung vorgelegt. Mit anderen Akzenten beschreibt Ingo Schmidt die Ergebnisse und Folgen. Aus Sicht […]

Share