header-image

Archiv für die Kategorie Griechenland

Griechenland: IG Metall und Wissenschaftler fordern Wiederherstellung des Tarifsystems

Auf einer sehr gut besuchten Veranstaltung im Main Forum des IG Metall-Vorstands am 16. März 2017 forderte Wolfgang Lemb, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall und für Europapolitik zuständig, gemeinsam mit der griechischen Arbeitsministerin Eftychia Achtsioglou die Wiederherstellung eines funktionsfähigen Tarifvertragssystems in Griechenland. Hier die Presseerklärung der IG Metall. Wolfgang Lemb veröffentlichte am 16. März 2017 […]

Aktuelles zu Griechenland

Giorgos Chondros veröffentlicht einen Bericht unter dem Titel „Warum die linke Regierung nicht erfolgreich sein darf“ den Stand der Verhandlungen zwischen den „Institutionen“ und der griechischen Regierung im Frühjahr 2017. Sein Resümee: Die Kreditgeber machen Griechenland zum Modell für ihre neoliberalen Pläne für Gesamteuropa. Axel Troost stellt folgende Publikation zur Verfügung, die auch Erfolge der […]

Petition an den Präsidenten der Europäischen Zentralbank Mario Draghi

Herr Draghi, wovor haben Sie Angst? Veröffentlichen Sie #TheGreekFiles! „Wir fordern, dass die EZB ihr Rechtsgutachten über die Schließung der griechischen Banken 2015 veröffentlicht.“ Der ehemalige griechische Finanzminister Yanis Varoufakis und MEP Fabio de Masi haben zusammen mit einer Koalition aus Politikern und Akademikern angekündigt, dass sie gemäß dem Recht auf Informationsfreiheit einen Antrag auf […]

Initiative gegen die Wasserprivatisierung in Griechenland

Wasser ist Menschenrecht! Eine Petition an Schäuble und Juncker fordert: Stoppt die Wasserprivatisierung in Griechenland! Wir fordern von der EU-Kommission, ihr Versprechen einzuhalten und Wasser nicht zu privatisieren! Wir fordern die EU-Kommission und die Deutsche Bundesregierung auf, in Griechenland nicht weiter im Interesse großer Konzerne und gegen den Willen der Menschen die Privatisierung des Wassers […]

Griechenland und die Europäische Union: Welche Wege aus der Krise?

Am 8. und 9. Mai 2015 fand auf Einladung von Klaus Dörre (FSU Jena), Martin Höpner (MPI Köln), Steffen Lehndorff (IAQ Duisburg-Essen), Wolfgang Lemb (Vorstand IG Metall, Frankfurt/M.), Hans-Jürgen Urban (Vorstand IG Metall, Frankfurt/M.) der Workshop ‚Griechenland und die EU: Welche Wege führen aus der Krise?‘ statt bei dem SozialwissenschaftlerInnen, GewerkschafterInnen und VertreterInnen von NGOs […]